Schlagwort-Archive: FAZ

„Wie verändert das Internet unser Denken?“

Die Frage des Jahres 2010: Wie hat das Internet Ihr Denken verändert? I. Geoffrey Miller: „Wikipedia ist mein verlängertes Gedächtnis“ II. Nassim Taleb: „Wir befinden uns in einer explosiven Situation“ III. Kevin Kelly: „Ich bin mir über gar nichts mehr sicher“ IV. Gerd … Weiterlesen

Veröffentlicht unter uncategorized | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

„Im Spiegel des Netzes“

aus: FAZ.NET, 8. 1.2010 Von John Markoff Dreißig Jahre ist es her, dass Les Earnest, seinerzeit stellvertretender Direktor des Labors für Künstliche Intelligenz der Stanford University, mich in das ARPAnet, einen Vorläufer des heutigen Internet, einführte. Wir schrieben das Jahr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wie das Netz das Denken beeinflusst | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

„Wir werden hochgeladen“

aus: FAZ.NET, 8. 1. 2010 Von Sam Morris Die Vorstellung, der menschliche Geist werde eines Tages in ein gewaltiges Computernetzwerk wie das Internet hochgeladen, gehört mittlerweile zu den Grundzutaten wissenschaftlicher Phantasien oder Albträume. Während ich mir bezüglich der Frage, ob … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wie das Netz das Denken beeinflusst | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

„Tiefen und Untiefen“

aus: FAZ.NET, 8. 1. 2010 Von Nicholas Carr Zu Beginn des Schuljahrs im vergangenen September verkündete die Cushing Academy – eine aufs College vorbereitende Spitzenprivatschule in Massachusetts, die seit den Tagen des Bürgerkriegs besteht -, sie werde ihre Bibliothek von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wie das Netz das Denken beeinflusst | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

„Die Auslagerung des Geistes“

aus: FAZ.NET, 8. 1. 2010 Von Gerd Gigerenzer Als ich im Herbst 1989 an das „Center for Advanced Study in the Behavioral Sciences“ in Palo Alto kam, warf ich einen neugierigen Blick in mein neues kajütenartiges Büro. Verblüffenderweise enthielt der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wie das Netz das Denken beeinflusst | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

„Ich bin mir über gar nichts mehr sicher“

aus: FAZ.NET, 8. 1. 2010 Von Kevin Kelly Bekanntlich verändern die Technologien, die wir verwenden, die Arbeitsweise unseres Gehirns. Psychologen und Hirnforscher haben experimentell nachgewiesen, dass sich die Gehirnorganisation von schreib- und lesekundigen Menschen und Analphabeten nicht nur hinsichtlich der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wie das Netz das Denken beeinflusst | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

„Wir befinden uns in einer explosiven Situation“

aus: FAZ.net, 8. 1. 2010 Von Nassim Taleb Früher dachte ich, das Problem mit der Information bestünde darin, dass sie den Homo sapiens zum Narren macht: Sie führt zu wachsendem, aber unverhältnismäßigem Vertrauen gerade in Bereichen, in denen Informationen mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wie das Netz das Denken beeinflusst | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar